Die 4. Hadorn-Generation verabschiedet sich*